logo

Um unseren Hunden Ausgleich zu Special Animals-Aktivitäten zu ermöglichen, sie geistig und sozial zu fördern und ihnen immer wieder Neues zu bieten, haben wir ein breites Angebot an Kursen.

So bieten wir folgende Kurse und Trainings mit folgenden Schwerpunkten bei Nachfrage und Interesse, in Kleingruppen oder in individuellem Einzeltraining an:

Clickertraining

Der Clicker wird im modernen positiv motivierenden Training viel verwendet. Das Knackgeräusch des Clickers überbrückt die Zeit zwischen dem Moment, wo der Hund mit der erwünschten Bewegung beginnt und der Belohnung, die wir ihm dafür geben. Im englischen Sprachgebrauch sagt man daher auch: Der Clicker hat die Wirkung einer "bridge".
Das Training mit dem Clicker hilft uns in den verschiedenen Sparten, dem Hund präzise klar zu machen, was wir von ihm wollen. Das Wissen um die Anwendung, wie wir es aus Büchern und dem Internet entnehmen können, ist nützlich. Um dieses Präzisionswerkzeug optimal ein setzen zu können, brauchen wir allerdings das praktische Beispiel eines erfahrenen Clicker-Trainers. Von diesem Werkzeug profitieren Sie besonders bei der Arbeit Ihres Hundes beim Dogdancing und für Tricks. Das theoretische und praktische Wissen vermitteln wir Ihnen bei unseren Clickerkursen.


Denksport

Möglichkeiten den Hund auch selbst Denken zu lassen, selbstständig 'Probleme' lösen zu lassen, werden hier vorgestellt. Diverse Holzspiele, aber auch selbstentworfene Aufgabenstellungen fordern Ihren Hund und bieten oft auch eine anregende Vorführung für Special Animals-Einsätze.

Tricktraining

Unseren klugen Hunden ist im Alltag oft recht langweilig. Körperliche Auslastung bei wunderschönen Spaziergängen erfüllt dann oft nur einen Teil ihrer Bedürfnisse, denn es macht ihnen großen Spaß, beim Training mit uns geistig gefordert zu werden. Das Einüben verschiedenster Tricks bietet uns die Möglichkeit, das von ihnen so geliebte "Gehirnjogging" zu betreiben. Für Besuchshund und Therapiehund ist es sehr nützlich, eine Auswahl von Tricks zu kennen, damit die Tiere die Möglichkeit bekommen, mit verschiedenen Menschen aktiv zu agieren.
Daher bieten wir auch Tricktraining-Kurse regelmäßig an. Das Vorstellen und Einüben unterschiedlichster Tricks, als geistige Förderung für Mensch und Hund, ist Gegenstand dieser Kurse. Neben der grundsätzlichen Methodik unseren Hunden einfache bis komplizierte Tricks beizubringen und der spannenden und witzigen Präsentation derselben, bieten diese Kurse auch die Möglichkeit zum Ideenerwerb und Ideenaustausch.



Dogdancing

Eine faszinierende neue Hundesportart ist das "Tanzen mit dem Hund" - in England entwickelt als "Heelwork to Music" und weiterentwickelt zu "Dogdancing" in Amerika. Tanzen mit dem Hund bietet Ihnen eine wunderbare Möglichkeit der Beschäftigung. Die gemeinsamen Bewegungen machen Hunden große Freude und tragen viel zu einer motivierten Zusammenarbeit bei. Viele der Übungen können Sie auch für Einsätze als Schulhund und Therapiehund nutzen. Auch hier veranstalten wir regelmäßig Kurse.


Servicehundetraining

In diesen Kursen lernt Ihr Hund, Ihr Helfer im Alltag zu sein. Verschiedenste Gegenstände - von der Gabel über die Wäscheklammer bis zur Seife - aufzuheben und zu bringen, Lichtschalter zu betätigen, Türen zu öffnen und zu schließen, beim Ausziehen zu helfen und vieles mehr kann er erlernen.

Geschicklichkeitsübungen

Auch die Körperbeherrschung Ihres Hundes kann trainiert werden. Sie ist als Basis für unterschiedliche Tricks notwendig und auch eine Herausforderung für Sie und Ihren Hund. Nicht zuletzt werden das Vertrauen und die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Hund gestärkt. Fördern Sie die Geschicklichkeit Ihres Hundes, indem Sie ihm unter kompetenter Anleitung beibringen, über Leitern, Brücken und Stege zu gehen, auf großen Bällen zu balancieren oder auf Hockern zu sitzen.

Toleranztraining

In diesen Kursen lernt Ihr Hund unterschiedlichste Dinge kennen und tolerieren. Tragetaschen, Packtaschen, Tücher und vieles mehr stehen auf dem Kursprogramm.

Spürnasentraining

Die fantastischen Nasenleistungen unserer Hunde ermöglichen es ihnen, ihre Welt in Gerüchen wahrzunehmen. Ihnen Suchspiele anzubieten ist eine wunderbare und artgerechte Beschäftigungsmöglichkeit für jeden Hund, von der auch Hunde mit eingeschränkter körperlicher Leistungsfähigkeit sehr profitieren können. Die Palette der Möglichkeiten reicht hier von der Suche nach dem einen Joghurtbecher mit Leckerchen unter mehreren, über die Gegenstandsidentifikation beim hundesportlichen Obedience bis hin zur Rettungshundearbeit.

Showtraining

Sie wollen Ihren Hund auf einer Ausstellung korrekt und erfolgreich präsentieren? In diesem Kurs unterstützen wir Sie dabei. Vom richtigen Stehen, über schönes Laufen an der Showleine, der Toleranz gegenüber Artgenossen bis zur problemfreien Kontrolle durch den Richter ist das die perfekte Vorbereitung auf einen erfolgreichen Ausstellungsbesuch.

Vorbereitungskurse

Auch auf diverse Prüfungen bereiten wir Sie in unseren Vorbereitungskursen vor. Wiener Hundeführschein, Begleithundeprüfungen, Obedienceprüfungen u.a. - suchen Sie die Unterstützung und den Rat unserer kompetenten Trainer!